Hotline

flagge Deutschland

0800 244 74 76

(kostenfrei)

flagge Österreich

+49 3838 404 76 33

flagge schweiz

+49 3838 404 76 33

Telefonisch erreichen Sie uns von:
Montag - Freitag | 8:00 - 18:00 Uhr

Kontakt zu uns

Sie können uns rund um die Uhr eine E-Mail schreiben:

24h / 365Tage

Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Schnellkontakt

Kostenlose Hotline 0800 244 74 76

Schnellkontakt

Fahrzeugauswahl

Fahrzeugmodelle Liste

smart - das ideale und moderne Stadtauto

Schon seit Anfang der 1980er Jahre war die Automobilindustrie versucht, ein Fahrzeug unterhalb der Polo-Klasse zu etablieren. Diese sollte vor allem Menschen ansprechen, die viel in Städten unterwegs sind und großen Wert auf einen niedrigen Verbrauch legen. Von dieser Idee waren zu dieser Zeit auch etliche Hochschulen begeistert, die sich auch an der Entwicklung eines derartigen Modells versuchten. Wenn man einen Blick zurückwirft, so schein es heute fast unglaublich, dass ein smart mit Chiptuning weit mehr als ein bloßes Stadtauto ist und großen Fahrspaß bietet.

Maßgeblich an der finalen Entwicklung eines Kleinwagens im Kaliber der heutigen Ikone beteiligt war der Gründer der Swatch-Gruppe. Er wandte sich an mehrere große Autohersteller, die zusammen mit Ihm den idealen Kleinwagen entwickeln sollen. Idealerweise sollte dieses Fahrzeug modular sein, was bedeuten soll, dass sich die Fahrerkabine wechseln lässt und ein problemloses Verladen auf gesonderte Waggons möglich sein soll. Anfangs zeigte sich Volkswagen von diesen Ideen begeistert. Dennoch musste der Automobilkonzern wegen zu hoher Entwicklungskosten schnell aus dem Projekt aussteigen. Erst mit der Daimler AG fand sich ein Partner, der das Projekt zusammen mit Swatch und seinem Gründer Nicolas G. Hayeg durchziehen wollte. Dieses Mal war es aber Hayeg, der sich vor der Vollendung des Projekts zurückzog und seine Anteile ganz an die Daimler AG abtrat. Die Gründe dafür waren, dass das modulare Konzept nicht zu verwirklichen war und Daimler keine sparsamen Elektromotoren in die Naben der Reifen verbauen wollte.

Die Heimat des Stadtflitzers

Nachdem die Daimler AG den smart sehr erfolgreich allein auf den Markt gebracht hat, stiegen die Verkaufszahlen stetig an. Der Erfolg war so groß, dass erste Firmen bald ein smart Chiptuning anboten und die markanten Autohäuser mit den gläsernen Türmen waren bald in allen größeren Städten zu sehen waren. Mit der Einführung neuer Modelle fanden immer mehr potentielle Käufer gefallen an den kleinen Flitzern. Der Roadster und der ForTwo boten mehr Platz und mehr Sportlichkeit. Bestimmt kennst auch Du jemanden, der Dir vom herausragenden Fahrgefühl dieser Fahrzeuge neuerer Generation erzählt hat. Oftmals liegt das auch am Smart Chiptuning, mit dem es möglich ist, mehr Leistung und mehr Performance aus dem Motor des Kleinwagens herauszuholen. Gebaut wird der Stadtflitzer im französischen Hambach, nahe der Grenze zum Saarland. Da sich in diesem Städtchen alles um das Fahrzeug dreht, wird es von den Einwohner liebevoll "smartville" genannt.

Wie man den perfekten Kleinwagen nochmals verbessern kann

Auch die Tuningszene hat mittlerweile Ihre Augen auf dem Kleinwagen aus Böblingen geworfen. Einen besonderen Reiz übt es aus, wenn man die Leistung, die maximale Geschwindigkeit und die Performance auf die Spitze treibt. Die Möglichkeit dazu hast Du mittels Chiptuning. Auf eine sehr direkte, aber doch schonende Weise wird in die Steuerung des Motors eingegriffen. Da die Technik seit langer Zeit erprobt ist, nimmt der Motor keinerlei Schaden. Somit kann man als Autoliebhaber aus einem Stadtfahrzeug einen kleinen und agilen Flitzer machen, mit dem das Fahren, auch über längere Strecken, großen Spaß macht. Gerade in der heutigen Zeit, wo Treibstoff teuer ist und man sehr bedacht im Umgang mit der Natur sein sollte, kann das Tuning von kleinen und sparsamen Wägen ein erster Schritt zu einer verträglichen Lösung sein. Auch mit weniger Hubraum und geringerer Leistung kann ein besonderes Fahrgefühl aufkommen. Zu jeder Zeit hast Du die Möglichkeit, die Leistung deines kultigen Renners zu steigern. So kommt schnell ein wenig Rennsport-Feeling auf und Dir ist vielleicht gar nicht mehr bewusst, in einem welch kompakten und praktischen Auto Du sitzt. Mit einem professionellen Motortuning kannst Du das Beste aus beiden Welten haben - ein kleines und sparsames Auto für die Stadt und einen rassigen Sportwagen für coole Ausfahrten.

Copyright 2017 CHIP4POWER